HANS PETER RIEGEL  /  AUTOR

BEUYS - DIE BIOGRAPHIE

IMMENDORFF - DIE BIOGRAPHIE

JOURNALISTISCHE BEITRÄGE

INFORMATION

KONTAKT

ANDERE PUBLIKATIONEN

DIE KÜNSTLERISCHE ARBEIT

 

www.hans-peter-riegel.ch

 

"Riegel räumt mit vielen falschen Idealisierungen und Verbrämungen auf. Seine Recherchen machen große Teile einer apologetischen oder schwärmerischen Beuys-Literatur zur Makulatur."

 

Eduard Beaucamp, Frankfurter Allgemeine Zeitung

 

 

"Der Autor Hans Peter Riegel hat eine Biografie über Joseph Beuys verfasst, in der er die Ikone der Nachkriegs-Avantgarde als Ewiggestrigen enttarnt."

 

Ulrike Knöfel, SPIEGEL

 

 

"Hans Peter Riegel hat eine überaus verdienstvolle Beuys-Biografie geschrieben. ...Wohl wird man die Beuys-Interpretation noch einmal ganz neu angehen müssen. Riegel liefert dazu eine eindrucksvolle Vorstudie"

 

Hans-Joachim Müller, DIE WELT

DIE AKTUALISIERTE, ÜBERARBEITETE AUFLAGE DER BEUYS BIOGRAPHIE

 

BAND 1 UND 2 - JETZT IM BUCHHANDEL UND IN WEB-SHOPS ERHÄLTICH

 

> bestellen

 

Die Beuys Biographie von Hans Peter Riegel wurde erstmals 2013 veröffentlicht und erlangte weltweite Aufmerksamkeit. Heute ist sie das Standardwerk zu Joseph Beuys.

 

Jetzt erscheint die Biographie über den großen Künstler in aktualisierter, mit neuen Recherchen ergänzter Form

in drei Bänden aufgelegt.

 

Die Bände 1 und 2 widmen sich der biographischen Darstellung.

Band 3 ist eine Sammlung von bislang unveröffentlichten Dokumenten und Korrespondenzen.

 

Band 1 und 2 sind im Buchhandel oder in den Web-Shops erhältlich.

 

Band 3 erscheint im Frühjahr 2018.

 

 

 

NEU ERSCHIENEN:

Hans Peter Riegel zählt zu den wenigen Künstlern, die gleichzeitig Autor sind. Aus dieser Position schreibt er

kenntnisreich und kritisch über den Kunstmarkt sowie Künstlerinnen und Künstler.

 

Immer wieder schreibt er für namhafte Medien geschrieben sowie Künstler und Kreative interviewt.

Auch während der Recherchen zu seinen erfolgreichen Biographien über Joseph Beuys und Jörg Immendorff

hat er viele Gespräche geführt, die bislang nur in Auszügen veröffentlicht wurden.

 

Jetzt hat Hans Peter Riegel eine Auswahl dieser Texte in diesem Buch zusammengefasst.

 

 

Hans Peter Riegel

ÜBER KUNST

Texte und Interviews

 

Taschenbuch 148 S.

ISBN 978-3-033-03324-5

 

#art #kunst #konzeptkunst #conceptualart #fotografie #malerei #photography #bildhalle #artatswissre #video #flim #MEL #meldasandereleben #drifted #painting #autor #author #beuys #immendorff #sex #pornegraphy #digital #internet #web #hanspeterriegel #spiegel #faz #diewelt